Steinmetzkurs

Sprachkurs Italienisch · Italienischkurs mit Schwerpunkt Oper · Kochkurs · Lateinkurs · Malkurs


Das Bearbeiten des Steins, dem das CCIC einen seiner kulturellen Kurse widmen möchte, ist im Casentino-Tal eine Kunst mit tausendjähriger Tradition.

   

Schule
Kurse
Wohnen
Poppi
Casentino
Kultur
Termine
Preise
Anmeldung
Bildungsurlaub
Andere über uns
Anreise
Kontakt
Links
Italienisch lernen Sprachschule Toskana

CENTRO DI CULTURA
ITALIANA CASENTINO
Scuola di Italiano
per stranieri


Lateinkurse

Seminare zu Piero della Francesca

Seminare zu Dante Alighieri im Casentino

Malkurse


Italienische Sprache & Gaumenfreuden des Casentino


News aus dem Casentino

Diese Arbeit wird hier seit jeher von Hand ausgeübt; in den Familien der Steinmetze werden sowohl die Werkzeuge als auch die verschieden Bearbeitungstechniken seit Generationen vom Vater an den Sohn weitergegeben.

Das Handwerk des Steinmetz ist im ganzen Tal verbreitet, aber konzentriert sich im besonderen in dem Städtchen Strada in Casentino, wo auch eine der wichtigsten Ergeignisse dieses Sektors stattfindet: "La Mostra Internazionale della Pietra Lavorata" (Internationale Ausstellung der Steinbearbeitung). Hier haben Handwerker und Künstler aus der ganzen Welt Gelegenheit, ihre Werke auszustellen, Erfahrungen auszutauschen und ihre Künste auch live auf dem Platz des Städtchen vorzuführen.

In Strada in Casentino lebt und arbeitet auch der Steinmetz-meister Alessandro Rialti, der aus einer der drei großen Steinmetz-Familien des Nord-Casentino stammt, in welchen Generationen von Kunsthandwerkern seit Jahrhunderten die Geheimnisse, die Erfahrung und die Technik der manuellen Steinbearbeitung weitergeben.



Der Kurs

Thema des Kurses ist, die Techniken der Steinbearbeitung von Hand sowohl theoretisch als auch praktisch zu erlernen.
Er ist für diejenigen Studenten geeignet, die interessiert sind, mehr über diese wichtige Ausdrucksform der kulturellen Tradition des Casentino zu erfahren und ihre Kenntnisse darüber zu vertiefen.

Der Kurs beginnt mit Erläuterungen zu den verschieden Arten von Stein und deren jeweiligen Eigenschaften, wie z.B. der eisenfarbige Stein "pietra forte", im Florenz des Mittelalters vielfach verwendet, oder auch die Stein-Familie "pietra macigno", mit der sehr hellen, bläulichen Sorte "pietra serena" und der erdbraunen Art "pietra bigia", beide um 1400 von Brunelleschi in Florenz verwendet, da sie "weicher", also leichter zu bearbeiten als andere Steine sind.

Dann werden die verschiedenen Werkzeuge des Handwerks in Augenschein genommen. Es handelt sich hier um einfache Hämmer, Fäustel, Skalpelle und Spitzmeissel verschiedener Arten und Größen, die in den erfahrenen Händen des Meisters den rohen Stein in Objekte, Reliefs, Ornamente oder Skulpturen verwandeln.

In der Folge wird die Anwendung der verschiedenen Werkzeuge genauer erläutert und die Theorie durch Anwendung der Instrumente am Stein in die Praxis umgesetzt.
Unter Anleitung des Meisters fertigen die Studenten ihre eigene Steinmetz-Arbeit an, die, von einer Zeichnung ausgehen, langsam Gestalt annimmt bis sie durch die abschließenden Feinarbeiten zum wirklichen Kunstwerk wird.

Der Kurs ist auf einen Zeitraum von 2 Wochen verteilt und umfasst insgesamt 12 Unterrichtseinheiten an 4 Tagen mit je 3 Stunden Unterricht.
Der Unterricht findet jeweils am Dienstag- und Donnerstagnachmittag im Atelier des Meisters Alessandro Rialti statt.


Preise


Steinmetzkurs 2 Wochen
(4 UE von jeweils 3 Stunden)

289,00

Steinmetzkurs 4 Wochen
(8 UE von jeweils 3 Stunden)

578,00

Alle Preise sind in Euro angegeben




Kurskalender (bitte hier klicken)




Reservierung und Auskunft


Bitte wenden Sie sich für Reservierung und Informationen an das Sekretariat der Schule:
Tel. 0039 0575 529774
Fax 0039 0575 529774
E-mail



Download

Italienisch Sprachkurse - Steinmetzkurs.pdf Steinmetzkurs.pdf
Italienisch Sprachkurse - Steinmetzkurs.doc Steinmetzkurs.doc


Scuola di Italiano C.C.I.C. ´Piero della Francesca´ Centro di Cultura Italiana Casentino
Piazza Amerighi n.1 · I - 52014 Poppi (AR) · Italia
Tel./Fax 0039 0575 529774 · Mobil 0039 393 6415418 · E-mail
rhododendron.it webdesign