Sprachkurs Italienisch

Steinmetzkurs · Italienischkurs mit Schwerpunkt Oper · Kochkurs · Lateinkurs · Malkurs

Unsere Schule bietet Ihnen Sprachkurse von März bis November an. Ein Standard - Sprachkurs dauert zwei Wochen und umfasst 40 Unterrichtseinheiten. Der Unterricht findet am Vormittag statt und wird von Übungen, Seminaren und nachmittäglichen Ausflügen begleitet.

Schule
Kurse
Wohnen
Poppi
Casentino
Kultur
Termine
Preise
Anmeldung
Bildungsurlaub
Andere über uns
Anreise
Kontakt
Links
Italienisch lernen Sprachschule Toskana

Sprachkurse Italienisch Toskana
CENTRO DI CULTURA
ITALIANA CASENTINO
Scuola di Italiano
per stranieri


Lateinkurse

Seminare zu Piero della Francesca

Seminare zu Dante Alighieri im Casentino

Malkurse


Italienische Sprache & Gaumenfreuden des Casentino


News aus dem Casentino

Die vier täglichen Unterrichtseinheiten von je 50 Minuten sind in zwei Blöcke mit jeweils einem/r anderen Lehrer/in unterteilt. Zwischen beiden Blöcken ist 30 Minuten Pause. Sofort ist Hochbetrieb in den Bars von Poppi!

Am ersten Montag eines Kurses werden die Sprachschüler nach einem Test und einem kurzen Gespräch mit den Lehrerinnen in möglichst zusammenpassende und leistungsgleiche Gruppen eingeteilt. Eine Klasse besteht im Durchschnitt aus 4 bis 5 und maximal aus 8 Teilnehmern.

Folgende 6 Stufen sind für Standardkurse vorgesehen: 
A1, A2, B1, B2, C1 und C2

Hauptanliegen der Kurse ist, die Schüler zum Sprechen zu bringen. Allerdings: ohne Grammatik und geschriebenes Italienisch geht das nicht. Das Arbeiten in Kleingruppen fördert die aktive Teilnahme aller Schüler. Während des Unterrichts wird ausschließlich Italienisch gesprochen – auch bei den Anfängern. Das ist zwar anstrengend, aber wirkungsvoll. Und bevor es zu stressig wird, ist schon Pause; danach geht es mit neuer Energie und einer anderen Lehrerin weiter. Neben einem Textbuch wird im Unterricht Material verwendet,das die Lehrer je nach den spezifischen Schwierigkeiten der Klasse und des einzelnen Studenten ausarbeiten. Auch Theater- und Rollenspiele und audiovisuelles oder akustisches Material helfen beim Lernen. Die Lehrer sind auch beim Nachmittagsprogramm dabei: gemeinsame Mittag- oder Abendessen, Ausflüge und Besichtigungen, Besuche bei Handwerkern und Künstlern der Region. So entsteht ein enger Bezug  zwischen der Arbeit während des Unterrichts und den außerschulischen Unternehmungen.

Individual-Kurse

Individual-Kurse werden das ganze Jahr über angeboten.
Die Dauer eines Kurses (mindestens eine Woche) und die Anzahl von Unterrichtsstunden pro Tag (mindestens zwei) kann von Fall zu Fall abgesprochen werden.


Scuola di Italiano C.C.I.C. ´Piero della Francesca´ Centro di Cultura Italiana Casentino
Piazza Amerighi n.1 · I - 52014 Poppi (AR) · Italia
Tel./Fax 0039 0575 529774 · Mobil 0039 393 6415418 · E-mail
rhododendron.it webdesign